Frühkindliche Bildung mit T-Box

Die T-BOX unterstützt Fachpersonen aus dem Frühbereich mit konkreten Materialien und einer Fülle von Ideen, um mit Kindern über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu sprechen und diese erfahrbar zu machen. Aufmerksame, geschulte Fachpersonen können durch ihr Verhalten jungen Kindern einen offenen, respektvollen Umgang nahe bringen und eine Basis für couragiertes soziales Verhalten legen. In einer Weiterbildung können sie sich vertieft mit dem Thema Toleranz auseinandersetzen und weitere Impulse für ihre Arbeit und den Einsatz der T-BOX erhalten.

Mehr zum Thema T-Box auf der Projektseite

 

Jetzt Artikel teilen: